ZUSAMMEN FÜR WEGBERG

Wir bleiben für Sie ansprechbar!

Auch nach der Kommunalwahl sind wir weiterhin für Sie da – zum Beispiel jeden ersten Freitag im Monat auf dem Wegberger Mühlenmarkt. Von 15.00 Uhr bis 18.30 Uhr finden Sie uns regelmäßig an der roten „AnsprechBar“ in der Fußgängerzone. 

Wir freuen uns auf viele Gespräche mit Ihnen, auf Anregungen, aber natürlich auch auf konstruktive Kritik. Denn der Kontakt mit Ihnen ist uns wichtig – nicht nur im Wahlkampf.

Wir bleiben im Gespräch!

Ratsarbeit findet Anerkennung

Wir bedanken uns bei den vielen Wegbergerinnen und Wegbergern die uns bei der Kommunalwahl 2020 gewählt haben. Wir konnten unsere Position im Rat der Stadt Wegberg mit 25,14% gegen den SPD-Trend in NRW stabilisieren und finden hierin eine Bestätigung für unsere gute Ratsarbeit.

SPD gewinnt 4 Direktmandate und hat nun 9 Sitze im neuen Rat

Alle Ergebnisse zur Ratswahl 2020 finden Sie hier!

Mit Wolfram Ferse (Wahlkreis 13 – Beeckerheide, Beeckerwald), Ute Meyendriesch (Wahlkreis 18 – Wegberg, Freiheid, Forst), Ralf Wolters (Wahlkreis 15 – Beeck) und natürlich Bürgermeister Michael Stock (Wahlkreis 12 – Beeckerheide, Gerichhausen) konnten wir wieder wie 2014 vier Direktmandate gewinnen. Neben den Direktkandidaten schafften es über die Reserveliste Mark Bonitz, Dr. Monika Broy, Heike Golz-Pranschke, Liesel Spelten und Joachim Uckermarck in den Rat. Somit wird die SPD im nächsten Rat der Stadt Wegberg wieder mit 9 Sitzen vertreten sein.

45,16% für Bürgermeister Michael Stock

Mit 45,16 Prozent geht Bürgermeister Michael Stock am 27.9. in die Stichwahl. „Das ist ein herausragendes Ergebnis, das zeigt, dass wir in den vergangenen Jahren eine sehr gute Arbeit gemacht haben“, sagt Stock.

Nun heisst es für uns gemeinsam mit Michael Stock noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und die Wegbergerinnen und Wegberger bis zum 27.09.2020 zu überzeugen, dass Michael Stock Bürgermeister von Wegberg bleibt.

Eine Idee macht Eindruck

Wandzeitungen sind out! Wir haben die Bodenzeitung. Wenn Sie direkt davor stehen, sind Sie immer auf dem neuesten Stand.

Hier berichten wir kurz und knapp, was wir für die Wegberger Bürgerinnen und Bürger schon erreicht haben. Und was wir in den nächsten Jahren schaffen wollen. Schauen Sie mal rein – dann sind Sie schnell informiert.

Die Reaktionen bisher: Super. Die Idee macht Eindruck.

Sie finden unsere Bodenzeitung jeden Freitag am SPD-Stand auf dem Mühlenmarkt (15 bis 18.30 Uhr). Und natürlich auch bei den Terminen der AnsprechBar: 27.8. in Kipshoven, 2.9. im Beeckerwald, 10.9. in Klinkum, jeweils von 18.30 bis circa 20 Uhr.

Wir sehen uns!